Parodontologie

Das Vorkommen, die Häufigkeit und die Behandlung der Parodontitis (früher: Parodontose) gewinnt in Zukunft bei einer immer älter werdenden Bevölkerung zunehmend an Bedeutung. Aber auch junge Patienten können von dieser Erkrankung betroffen sein.

Eine frühzeitige Diagnose mit anschließender fachgerechter Parodontitis-Therapie kann oft den gefürchteten, vorzeitigen Zahnverlust verhindern oder zumindest hinauszögern.

Impressum